Suche
  • JEVEDA - Dein vedisches Horoskop

Happy Akshaya Tritiya!!!

Heute ist der verheißungsvollste Tag des Jahres, der "unverminderte 3. Mondtag" Akshaya Tritiya. Während dies ein großartiger Tag ist, um etwas Neues zu beginnen, von dem wir wünschen, dass es gedeiht, ist es auch ein guter Tag, um uns für das zu danken, was wir bereits haben.


Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen für Ihre kontinuierliche Unterstützung zu danken.


Wenn Sie etwas haben, das Sie heute beginnen möchten, wäre es ein guter Zeitpunkt, um zu investieren, entweder Ihr Geld, Ihre Ressourcen oder Ihre Energie, um den Prozess zu beginnen.


Obwohl alle Pläne, die wir jetzt schmieden, im Juni, wenn Merkur rückläufig wird, noch einmal gründlich überprüft und überdacht werden, können wir uns dieser Tatsache bewusst sein und mit offenem Geist beginnen.


Was werden Sie beginnen?





Sonne in Stier


Die Sonne tritt heute im Laufe des Tages in den Stier ein und gesellt sich zu Merkur, Venus und Rahu. Das bedeutet, dass wir trotz der Verheißungen auf gewisse Komplexitäten achten müssen. Dies ist auch als Sankranti bekannt, ein schwacher Übergang für die Sonne, obwohl Akshaya Tritiya alle anderen negativen Anzeichen aufheben soll.


Venus und Mond befinden sich beide in starken Positionen im Stier. Rahu ist natürlich auch sehr stark. Das schafft weitere Komplexität rund um teure Anschaffungen oder Pläne, sich etwas zu gönnen, vielleicht ein unvorhergesehener Umstand, der berücksichtigt werden muss.


Die Sonne macht ihre jährliche Reise in den Stier und lässt sich in diesem erdbeherrschenden Zeichen nieder, nachdem sie sich im Widder aufgeladen hat. Das hilft uns, all die Lebensenergie zu erden, die sich angesammelt hat, und uns buchstäblich mit der Erde zu verbinden. Für die meisten von uns geschieht dies in Form von Aufenthalten im Freien, in der Natur, im Gras, am Strand, um unsere Energie von der Erde aufzuladen und jegliche überschüssige negative Energie zurück in die Erde zu entladen.


Während wir uns dem Kulminationspunkt der Sonnenfinsternis im Juni nähern und Dinge enthüllt werden, die uns bisher verborgen geblieben sind, können wir offen bleiben für alles, was wir zu dieser Zeit planen und tun.


Und wir können unsere Zeit und Energie, unsere Ressourcen, an andere geben und darauf vertrauen, dass die Energie in gleicher Weise zurückgegeben wird.


Danke, dass Sie Ihre mit mir teilen.


Nur das Beste für Sie alle an diesem Tag.

39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Marszyklen