Suche
  • JEVEDA - Dein vedisches Horoskop

Venus in Fische vom 16. März bis 10. April

Venus ist in exakter Verbrennung vom 25. bis 28. März, während sie durch Fische, ihr Zeichen der Erhöhung, läuft. Klingt gut, oder? Nun, das hängt davon ab, wonach Sie suchen!



Wenn wir Venus nicht sehen können, fällt es uns vielleicht schwer, das Leben zu genießen und wir fühlen uns nicht gewürdigt. Venus repräsentiert das unreife weibliche Prinzip, das sich im Wesentlichen als Bedürfnis nach Bestätigung ausdrückt. Während sie in den Fischen steht, können die reiferen Ausdrucksformen der Venus zum Ausdruck kommen, obwohl dies während ihrer Verbrennung nicht offensichtlich der Fall sein wird. Normalerweise drücken Combust-Planeten eine innere Stärke aus, aber ein Gefühl des Mangels in jeglicher Art von äußerem Sinn. Die jüngsten Ereignisse in Großbritannien mit der Verhaftung von Frauen, die eine Mahnwache abhielten, sind ein gutes Beispiel dafür.


AM 17. März wurde in den Nachrichten von Frauen berichtet, die in Spas in Atlanta erschossen wurden. Dies ist nicht nur auf die Verbrennung der Venus zurückzuführen, sondern stützt sich auch auf die Konjunktion von Mars und Rahu in Venus' Zeichen Stier und dem Mondhaus, Rohini. Ich habe in der Monatsvorhersage die Möglichkeit von viel Unbeständigkeit und explosiven Ereignissen erwähnt. Und ich glaube, wir haben noch nicht einmal die Hälfte davon gesehen. Die Kassel-Demonstrationen heute, die völlig aus der Kontrolle geraten sind. Und die ganzen Aufdeckungen von Korruption und Lobbyismus im deutschen Bundestag sind all jene Dinge, auf die ich im Rahmen meiner Vorhersage zum Angarak Yoga hingewiesen habe


Eine weitere Nachricht, die meine Aufmerksamkeit erregte, war, dass "Island in den letzten drei Wochen mehr als 50.000 Erdbeben registriert hat. Diese ungewöhnliche Aktivität deutet darauf hin, dass ein Vulkanausbruch im Gange ist. Die Wissenschaftler sind ratlos, wann er stattfinden wird, und die Isländer lernen, mit den Erschütterungen zu leben". (BBC News). Ich habe zuvor ein Video über die Möglichkeit eines großen Vulkanausbruchs in Island gemacht. Es gibt noch viele andere auf der Welt, die ebenfalls ausbrechen. Wenn das keine gute Reflexion der Mars-Rahu-Konjunktion ist, während Venus in den Fischen steht, dann weiß ich nicht, was es ist!


Venus in den Fischen ist normalerweise eine Zeit des Jahres, in der man das Leben genießen kann, in der man ein Gefühl der Wertschätzung verspürt, ein Gefühl, dass alles so ist, wie es sein sollte. Aber ihre Verbrennung spiegelt gleichzeitig auch ein intensives inneres Verlangen, ein brennendes Bedürfnis nach etwas Besserem wider.


Bei Venus in Fische geht es um die Liebe zum Göttlichen, egal in welcher Form. Diejenigen, die Venus in Fische in ihrem Geburtshoroskop haben, können dies als Liebe für die Menschheit und religiöse Ekstase ausdrücken, die euphorischen Zustände des erweiterten Inneren. Sie können dies durch eine "fließende Sexualität" ausdrücken. Bei den Fischen geht es darum, viele Möglichkeiten zu haben, von denen viele auf der oberflächlichen Ebene widersprüchlich erscheinen mögen. Es gibt nichts Oberflächliches an den Fischen!


Venus wird erst im Mai im Stier an unseren Nachthimmel zurückkehren. Für den Moment müssen wir nach der Kraft der Venus in uns suchen. Indem wir das tun, können wir uns von der Last des Gefühls befreien, dass wir auf etwas verzichten müssen.


57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Merkur in Krebs